Herstellung und Charakter

Die Herstellung vom Heida Orange erfolgt mittels Maischegärung die normalerweise bei unseren Rotweinen eingesetzt wird. Durch den langen Kontakt mit der Maische extrahiert der Wein mehr Tannine und Farbstoffe, daher auch die dunkelgelbe bis orange Färbung und der Name. Anders als gewöhnliche Weissweine hat der Heida Orange deutlich mehr Gerbstoffe und eine starke und komplexe Textur. Dazu kommt die leicht oxidative Note und die Aromen die deutlich von einem Weisswein abweichen.

Für uns war es klar so einen Wein auch ein Jahr im Barriquefass zu Lagern und unfiltriert abzufüllen, um so seinen aussergewönlichen Charakter zu unterstützen.

 

Zu welcher Temperatur trinkt man den Heida Orange?

Die Temperatur hängt stark davon ab zu welchem Anlass man den Heida Orange einsetzen möchte. Man kann ihn zum Apéro oder auch als Essensbegleiter servieren. Für einen Apéro beträgt die optimale Trinktemperatur zwischen 12 – 14°C und zum Essen eher 16 – 18°C.

 

Heida Orange 2018 (75cl)

CHF28.00Preis

    Öffnungszeiten Hofladen

    Samstags von 10:00-16:00 Uhr

    oder per telefonischer Voranmeldung.

    Telefon: 044 869 18 55

    • White Facebook Icon
    • White Instagram Icon

    ©2020 by LionMedia.ch